Vollkornbrot Rezept - dunkles Brot einfach selber backen - einfach, schnell, lecker - dunkles Brot backen - Vollkornbrot mit Walnüssen - gesundes und lockeres Brot zum Frühstück oder als Dinner-Brot zum Salat

Vollkornbrot Rezept – dunkles Brot backen

Vorbereitung: 7 Minuten | Backzeit: 35 Minuten
4.9 von 28 Bewertungen
Knuspriges und bestes Vollkornbrot Rezept für ein dunkles Brot mit Roggenmehl und Dinkel Vollkorn Mehl. Einfach, schnell und lecker saftig zu einer krossen Kruste ist mein Rezept für dunkles Vollkorn Brot. Das Vollkornbrot Rezept eignet sich auch als dunkles Baguette und wird bei uns auch oft als Walnussbrot bezeichnet, wenn wir das dunkles Brot mit Walnüssen backen.
Vollkornbrot Rezept - dunkles Brot einfach selber backen - einfach, schnell, lecker - dunkles Brot backen - Vollkornbrot mit Walnüssen - gesundes und lockeres Brot zum Frühstück oder als Dinner-Brot zum Salat

Vollkornbrot Rezept – dunkles Brot backen

4.9 von 28 Bewertungen
Vorbereitung: 7 Minuten
Backzeit: 35 Minuten
Knuspriges und bestes Vollkornbrot Rezept für ein dunkles Brot mit Roggenmehl und Dinkel Vollkorn Mehl. Einfach, schnell und lecker saftig zu einer krossen Kruste ist mein Rezept für dunkles Vollkorn Brot. Das Vollkornbrot Rezept eignet sich auch als dunkles Baguette und wird bei uns auch oft als Walnussbrot bezeichnet, wenn wir das dunkles Brot mit Walnüssen backen.

Vollkornbrot Rezept – dunkles Brot backen

4.9 von 28 Bewertungen

This post is also available in: Englisch

Zutaten
 
  • 350 g Weizenmehl 1050
  • 125 g Roggenmehl 1150
  • 125 g Dinkelmehl Vollkorn
  • 90 g Walnüsse zerkleinert
  • 30 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g Haferflocken Großblatt
  • 14 g Salz
  • 10 g Honig
  • 14 g Trockenhefe
  • 440 g Wasser lauwarm

This post is also available in: English (Englisch)

Saftiges und knuspriges Vollkornbrot Rezept, das einfach, schnell und lecker ist. Unser bestes Rezept, um ein einfaches dunkles Brot zu backen. Natürlich ist das Brotrezept auch für dunkle Körnerbrötchen und dunkles Baguette optimal. Das dunkle Vollkornbrot Rezept schmeckt uns am besten mit Sonnenblumenkernen und gehackten Walnüssen. Aus diesem Grund nennen wir unser Vollkornbrot gerne auch Walnussbrot.

Anleitung für unser Vollkornbrot Rezept – dunkles Brot Backen

Alle Zutaten zusammen in die Küchenmaschine geben und mit einem Knethaken für ca. 6 Minuten intensiv kneten lassen.

Den dunklen Teig nun in eine mit Mehl bestreute große Glasschüssel geben und noch einmal mit etwas Mehl bestreuen. Die Glasschüssel mit einer Klarsichtfolie abdecken und den Teig an einem warmen Ort für mindestens 50 Minuten ruhen lassen, bis er sich verdoppelt hat.

Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen lassen und dabei aus dem Brotteig entweder ein großes Brot, kleinere Baguette Brote oder Brötchen formen. Die fertig geformten Brote gut bemehlen und auf einem Backblech mit Löchern oder in einer Backform mit Löchern dann für 35 Minuten backen lassen.

Die fertigen Brote auskühlen lassen und noch leicht warm servieren. Entweder kann man die Brote ganz frisch genießen oder komplett auskühlen lassen und sogar einfrieren.

Vollkornbrot Rezept - dunkles Brot einfach selber backen - einfach, schnell, lecker - dunkles Brot backen - Vollkornbrot mit Walnüssen - gesundes und lockeres Brot zum Frühstück oder als Dinner-Brot zum Salat

Leckeres, dunkles Brot als saftiges Vollkornbrot – gesund, sättigend und super einfach…

Unser dunkles Brot Rezept schmeckt sehr gut mit verschiedenen Nüssen zur Ergänzung. Ihr könnt beliebige Variationen von Nüssen und Kernen ausprobieren.

Vollkornbrot Rezept - dunkles Brot einfach selber backen - einfach, schnell, lecker - dunkles Brot backen - Vollkornbrot mit Walnüssen - gesundes und lockeres Brot zum Frühstück oder als Dinner-Brot zum Salat

Unser Vollkornbrot Rezept nutzen wir nicht nur für ein großes Vollkornbrot, sondern auch in verschiedenen Varianten. Je nach Anlass formen wir längliche Baguettes oder kleine Brötchen. Oftmals formen wir unterschiedlich große Brote und unterschiedlichen Formen.

Da wir das Brot gerne als Beilage zum frischen Salat genießen, variieren wir gerne bei der Größe des Brotes. Auf den Bildern seht ihr im Hintergrund unseren leckeren Melonen-Salat. Die restlichen Brote und Brötchen kann man einfach einfrieren und dann wieder frisch aufbacken.

Vollkornbrot einfach selber backen

Frisches und selbst gebackenes Brot schmeckt einfach immer am Besten. Oft genießen wir unser saftiges Vollkornbrot daher noch mit einer leichten Restwärme aus dem Backofen. Wenn man das Brot vor dem Backen noch richtig mit Mehl ummantelt, bekommt man die schöne Mehlkruste. Wir mögen es, wenn das Brot ganz natürlich an manchen Stellen aufreißt.

Vollkornbrot Rezept - dunkles Brot einfach selber backen - einfach, schnell, lecker - dunkles Brot backen - Vollkornbrot mit Walnüssen - gesundes und lockeres Brot zum Frühstück oder als Dinner-Brot zum Salat

Einfaches Vollkornbrot Grundrezept

Dieses einfache Vollkornbrot Grundrezept hat eine perfekte, knusprige Kruste und eine weiche Krume. Unser Ziel beim Brot Backen ist es immer ein leckeres und weiches Innere zu haben. Genau das haben wir mit unserem Grundrezept für dunkles Brot gefunden. Einen zusätzlichen Extragenuss bekommt man durch die knusprigen Walnusskerne. Sie passen geschmacklich perfekt zu dem Brotteig, allerdings könnt ihr auch gerne andere Nüsse für euch ausprobieren, wie zum Beispiel Haselnusskerne.

Einfaches Ciabatta Rezept – leckeres italienisches Brot
Besonders weiches, leckeres und einfaches Ciabatta Rezept als helles softes Brot mit leckerer Kruste. Selbst gemachtes italienisches Brot zum Dinner und zum Salat oder zum Grillabend. Frisch und selbst gebacken noch besser als vom Bäcker mit einfachen Zutaten.
Probiert auch unser Ciabatta Brot Rezept
Einfaches Ciabatta Rezept - leckeres italienisches Brot als Dinnerbrot - Bestes und einfaches Ciabatta Rezept für leckeres italienisches Brot als Dinnerbrot zum Salat, Grillabend, Pasta oder auch pur mit Olivenöl,

Ciabatta Brot, einfaches Baguette oder süße Schokobrötchen

Unser Vollkornbrot hält lange satt und ist gesund für den Körper. Allerdings genießen wir auch gerne einmal ein süßes Brotrezept. Dann findet man bei uns leckere Sonntagsbrötchen und Baguette, süße Schokobrötchen oder frische Stuten und Ciabatta Brot mit Oliven gerne am Abend.

Vollkornbrot Rezept – einfach, schnell, lecker

4.90 von 28 Bewertungen
Vollkornbrot Rezept - dunkles Brot einfach selber backen - einfach, schnell, lecker - dunkles Brot backen - Vollkornbrot mit Walnüssen - gesundes und lockeres Brot zum Frühstück oder als Dinner-Brot zum Salat
Knuspriges und bestes Vollkornbrot Rezept für ein dunkles Brot mit Roggenmehl und Dinkel Vollkorn Mehl. Einfach, schnell und lecker saftig zu einer krossen Kruste ist mein Rezept für dunkles Vollkorn Brot. Das Vollkornbrot Rezept eignet sich auch als dunkles Baguette und wird bei uns auch oft als Walnussbrot bezeichnet, wenn wir das dunkles Brot mit Walnüssen backen.
Vorbereitung 7 Minuten
Wartezeit 50 Minuten
Backzeit 35 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 32 Minuten
Kategorie Brote & Stuten, Frühstück, Vorspeise
Küche Deutsch
Portionen 30 Scheiben
Kalorien 110 kcal

Kochutensilien

  • 1 Küchenmaschine
  • 1 Glasschüssel
  • 1 Backblech mit Löchern
  • 1 Teigschneider
  • 1 Brotbackform

Zutaten
 
 

  • 350 g Weizenmehl 1050
  • 125 g Roggenmehl 1150
  • 125 g Dinkelmehl Vollkorn
  • 90 g Walnüsse zerkleinert
  • 30 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g Haferflocken Großblatt
  • 14 g Salz
  • 10 g Honig
  • 14 g Trockenhefe
  • 440 g Wasser lauwarm

Rezept-Anleitung
 

  • Alle Zutaten zusammen in die Küchenmaschine geben und mit einem Knethaken für ca. 6 Minuten intensiv kneten lassen. 6 Minuten Timer hier starten
    350 g (3 cups) Weizenmehl 1050
    125 g (1 ¼ cups) Roggenmehl 1150
    125 g (1 cups) Dinkelmehl Vollkorn
    90 g (½ cups) Walnüsse
    30 g (⅕ cups) Sonnenblumenkerne
    50 g (⅔ cups) Haferflocken Großblatt
    14 g (2 tsp) Salz
    10 g (1 ½ tsp) Honig
    14 g (4 ½ tsp) Trockenhefe
    440 g (1 ⅘ cups) Wasser
  • Den dunklen Teig nun in eine mit Mehl bestreute große Glasschüssel geben und noch einmal mit etwas Mehl bestreuen. Die Glasschüssel mit einer Klarsichtfolie abdecken und den Teig an einem warmen Ort für mindestens 50 Minuten ruhen lassen, bis er sich verdoppelt hat. 50 Minuten Timer hier starten
  • Den Backofen auf 200 °C vorheizen lassen und dabei entweder ein großes Brot formen – alternativ kleinere Baguette Brote oder Brötchen formen.
  • Die fertigen Formen auf einem Backblech mit Löchern oder in einer Backform mit Löchern dann für 35 Minuten backen lassen. 35 Minuten Timer hier starten
  • Fertiges Brot auskühlen lassen und noch frisch leicht warm servieren oder komplett auskühlen lassen.

Nährwerte

Nutrition Facts
Vollkornbrot Rezept – einfach, schnell, lecker
Amount Per Serving
Calories 110 Calories from Fat 27
% Daily Value*
Fat 3g5%
Saturated Fat 0.3g2%
Polyunsaturated Fat 2g
Monounsaturated Fat 1g
Sodium 182mg8%
Potassium 36mg1%
Carbohydrates 16g5%
Fiber 2g8%
Sugar 0.4g0%
Protein 3g6%
Vitamin A 1IU0%
Vitamin C 0.04mg0%
Calcium 5mg1%
Iron 1mg6%
* Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer Ernährung mit 2000 Kalorien
Schlagwort Baguettebrot, Brot mit Vollkornmehl, Dinnerbrot, dunkles Brot, Gesundes Brot, Hefebrot, knuspriges Brot, Körnerbrot, Vollkornbrot, Walnussbrot
Habt ihr das Rezept ausprobiert?Erwähnt @MyGermanBakery oder tagged mit #mygermanbakery und wir geben gerne Feedback!

Dieses einfache Vollkornbrot Rezept gehört zu unseren Lieblingsrezepten. Am liebsten servieren wir dazu Butter, Kräuterbutter oder auch Olivenöl mit Salz. Auch Aufschnitt, wie leckere Wurst, Käse oder Cream Cheese schmeckt auf diesem dunklen Brot. Am Morgen schmeckt das dunkle Brot übrigens auch richtig lecker zu Schokoladencreme und selbst gemachter Marmelade.

Zutaten

  • 350 g Weizenmehl 1050
  • 125 g Roggenmehl 1150
  • 125 g Dinkelmehl Vollkorn
  • 90 g Walnüsse zerkleinert
  • 30 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g Haferflocken Großblatt
  • 14 g Salz
  • 10 g Honig
  • 14 g Trockenhefe
  • 440 g Wasser lauwarm

Inhaltsverzeichnis

Meine Leidenschaft für das Backen wurde durch viele Reisen in die ganze Welt geweckt, aber ich weiß lieber, was ich esse…, wenn du mehr über mich erfahren möchtest, klicke hier oder besuche meinen Lifestyle Blog.

Passende Rezepte

Hallo! Ich bin Vanessa

Meine Leidenschaft für das Backen wurde durch viele Reisen in die ganze Welt geweckt, aber ich weiß lieber, was ich esse…, wenn du mehr über mich erfahren möchtest, klicke hier oder besuche meinen Lifestyle Blog.

2 Antworten

  1. 5 Sterne
    Zum ersten Mal gebacken und es war superlecker. Endlich mal ein Brot mit einer richtigen Kruste. Wird es bei uns garantiert bald wieder geben. Bitte mehr Rezepte in der Art.

    1. Liebe Susanne,
      vielen Dank für deine Nachricht. Ja das Brot hat endlich eine richtige Kruste und das ist auch eine Sache, die ich immer in den USA vermisst habe, es fehlte einfach die Kruste.
      Tipp: Auch in langer Form als Baguette perfekt für die Gartenparty im Sommer (eigene Erfahrung)
      Liebe Grüße
      Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewrtung





SEARCH OUR RECIPES

Our aim is to make popular recipes simple and easy to interpret, so that even beginners can enjoy baking and cooking and professionals can get new ideas for their own recipes.

SEARCH OUR RECIPES

Our aim is to make popular recipes simple and easy to interpret, so that even beginners can enjoy baking and cooking and professionals can get new ideas for their own recipes.