Pfirsichkuchen Rezept - Biskuit-Sahne-Torte mit Pfirsich - fruchtig und lecker - Sahnetorte mit Früchten - Sahnetorte für Hochzeiten, Geburtstage und Gäste - Pfirsich-Sahne-Torte - Lockere Biskuit-Torte - schnell gemacht

Pfirsichkuchen Rezept – Biskuit-Sahne-Torte mit Pfirsich

Vorbereitung: | Backzeit: 15 Minuten
5 von 9 Bewertungen
Ein Sahnekuchen und Pfirsichkuchen Rezept als Sahnetorte mit Pfirsich und Pfirsichstücken ist schnell und einfach gemacht. Unsere leichte Sahne Biskuit Torte und Kuchen mit zwei Biskuit Böden und fruchtigen Pfirsichstücken. Torte für Hochzeiten, Feiern und Geburtstage, die das ganze Jahr über lecker schmeckt und passt.
Pfirsichkuchen Rezept - Biskuit-Sahne-Torte mit Pfirsich - fruchtig und lecker - Sahnetorte mit Früchten - Sahnetorte für Hochzeiten, Geburtstage und Gäste - Pfirsich-Sahne-Torte - Lockere Biskuit-Torte - schnell gemacht

Pfirsichkuchen Rezept – Biskuit-Sahne-Torte mit Pfirsich

5 von 9 Bewertungen
Vorbereitung:
Backzeit: 15 Minuten
Ein Sahnekuchen und Pfirsichkuchen Rezept als Sahnetorte mit Pfirsich und Pfirsichstücken ist schnell und einfach gemacht. Unsere leichte Sahne Biskuit Torte und Kuchen mit zwei Biskuit Böden und fruchtigen Pfirsichstücken. Torte für Hochzeiten, Feiern und Geburtstage, die das ganze Jahr über lecker schmeckt und passt.

Pfirsichkuchen Rezept – Biskuit-Sahne-Torte mit Pfirsich

5 von 9 Bewertungen

This post is also available in: Englisch

Zutaten
 
  • 3 Eier
  • 75 g Zucker
  • 8 g Vanillezucker
  • 90 g Weizenmehl 405
  • 20 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver (gestrichen)
  • 600 g Schlagsahne
  • 24 g Sahnesteif
  • 800 g Pfirsiche

This post is also available in: English (Englisch)

Ein Pfirsichkuchen und eine Biskuit-Sahne-Torte, die viel her macht, zu jeder Jahreszeit schmeckt und immer gelingt? Ja die gibt es und genau deshalb teile ich heute mein Rezept für meine Biskuit-Torte mit Schlagsahne und Pfirsich-Stücken mit euch. So fruchtig und lecker mit der perfekten Süße. So hat man schnell eine tolle Geburtstagstorte oder eine fruchtige Hochzeitstorte gebacken.

Anleitung zum einfachen Sahne Biskuit Kuchen

Backofen auf 200°C Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Eier eine Minute lang schaumig schlagen. Zucker und Vanillezucker einstreuen während der Mixer läuft. Der Vorgang sollte ca. eine Minute dauern. Komplette Masse für zwei weitere Minuten schaumig schlagen. 

In einer weiteren Schüssel Mehl, Speisestärke und Backpulver mit einem Mehlsieb sieben und vermischen. Mehlmischung nun löffelweise zum restlichen Teig geben, indem die Küchenmaschine auf langsamster Stufe läuft.

Den flüssigen Teig nun in eine runde Springform geben, die mit einem Backpapier ausgelegt ist. Ich klemme dass Backpapier gerne direkt in der Springform fest und sprühe die Ränder mit Backspray leicht ein. Den Biskuit nun für 15 Minuten bei 200°C Grad backen.

Der Tortenboden muss nach dem Backen erst abkühlen und aus der Form gelöst werden. Den äußeren Springform-Ring, kann man sofort lösen. Für den erkalteten Boden stülpe ich den Biskuit mit Hilfe einer Holzbrettes auf den Kopf. Dann kann man das Backpapier vorsichtig abziehen und auf eine Tortenplatte zurück stülpen.

Für meine Torte teile ich den Boden einmal quer in zwei Böden. Dazu eignet sich ein gutes Messer oder ein Tortenboden-Schneider. Die obere Lage wird vorsichtig mit Hilfe einer dünnen Tortenheber-Platte zur Seite gelegt.

Pfirsichkuchen Rezept - Biskuit-Sahne-Torte mit Pfirsich - fruchtig und lecker - Sahnetorte mit Früchten - Sahnetorte für Hochzeiten, Geburtstage und Gäste - Pfirsich-Sahne-Torte - Lockere Biskuit-Torte - schnell gemacht

Sahne Torte mit Pfirsich belegen

Während der Kuchen backt kann man bereits die Pfirsiche vorbereiten. Man lässt die zwei Dosen ablaugen und schneidet die Pfirsiche in kleine Würfel. Nach dem Abkühlen und teilen des Biskuits, schlägt man die Schlagsahne mit Sahnesteif fest.

Auf dem unteren Biskuit-Boden nun zunächst dünn Sahne verteilen, dann die erste Schicht Pfirsiche, sodass der gesamte Boden bedeckt ist. Danach ca. ⅓ der Sahnemenge auf den Pfirsichen mit einem Teigschaber oder Tortenmesser verteilen.

Anschließend den zweiten Biskuit-Boden vorsichtig wieder stapeln und eine weitere Schicht Pfirsiche verteilen. Nun wieder ca. ⅓ Sahne auf die Pfirsiche geben und mit dem letzten Drittel der Sahne die Ränder noch ordentlich ziehen und ggf. etwas Sahne-Dekoration mit einem Spritzbeutel verteilen.

Ebenfalls kann man noch ein paar Pfirsichstücke oder Pfirsichscheiben als Dekoration verwenden. Den fertigen Pfirsichkuchen für mindestens eine Stunde kühl stellen und anschließend genießen. 

Locker leichter Pfirsichkuchen selber backen

Es ist wirklich einfach einen Biskuit Boden für eine Biskuit-Sahne-Torte selber zu backen. Luftig und locker mit einfachen Zutaten und danach möchte man keinen Biskuit mehr fertig kaufen. Wobei man das natürlich auch machen kann, wenn man diese Sahnetorte noch schneller machen möchte. Ansonsten ist ein Biskuit-Teig nur 15 Minuten im Backofen, muss allerdings dann noch auskühlen, bevor man ihn weiter zur Biskuit-Sahne-Torte verarbeiten kann.

Auch wenn die Böden dann mit Sahne und Früchten belegt wurden, muss die Torte noch zur Kühlung für die Festigkeit in den Kühlschrank. Ich persönlich mag es sogar lieber, wenn der Pfirsichkuchen und Biskuit-Sahne-Torte 24 Stunden lang im Kühlschrank war und der Boden dann noch mal leicht weicher geworden ist. Ich stehe einfach auf alles, was etwas fluffiger und lockerer und saftiger ist – ähnlich wie bei meinen Keksen.

Pfirsichkuchen Rezept - Biskuit-Sahne-Torte mit Pfirsich - fruchtig und lecker - Sahnetorte mit Früchten - Sahnetorte für Hochzeiten, Geburtstage und Gäste - Pfirsich-Sahne-Torte - Lockere Biskuit-Torte - schnell gemacht

Man kann den Pfirsichkuchen und Biskuit-Sahne-Torte auch als Blechkuchen mit Sahne machen. Lediglich die Zutaten-Menge verändert sich hier etwas, damit ihr keinen super dicken Biskuit-Boden dann bekommt, da ich hier nur eine Lage belege. Dadurch wird der Sahnekuchen natürlich noch etwas weniger mächtig. Wobei ich die Torte durch die Schlagsahne generell nicht so mächtig finde, wie Torten mit Buttercreme.

Leichtes Rezept Biskuit Kuchen – einfacher Sahnekuchen
Unser beliebtest Rezept und oft genutztes Biskuit Kuchen Rezept für leichten Biskuit Kuchen, leckerer sowie lockerer Kuchen für Obstsorten, wie Pfirsiche mit einer cremigen Sahneschicht und Schokolade auf Wunsch.
Probiere auch meinen Blechkuchen mit Sahne aus
Leichtes Rezept Biskuit Kuchen - einfacher Sahnekuchen Rezept mit Pfirsichen - Sahnebiskuit Kuchen mit Pfirsichen als leichter Sommerkuchen - Leichtes Rezept Biskuit Kuchen - Schritt für Schritt Anleitung zum Biskuitboden

Leichter Pfirsichkuchen als Biskuit-Sahne-Torte selbst gemacht

Wer seinen Gästen etwas mehr Abwechslung bieten möchte kann den Belag auch teilen und eine Seite jeweils mit Pfirsichen belegen und die andere Seite z.B. mit Erdbeeren. So kann man ganz leicht direkt zwei unterschiedliche Geschmacks-Varianten anbieten. Man benötigt dann natürlich nur eine Dose Pfirsiche und ca. 500g Erdbeeren.

Biskuit-Torte mit Sahne und Pfirsich – fruchtig und lecker

5 von 9 Bewertungen
Pfirsichkuchen Rezept - Biskuit-Sahne-Torte mit Pfirsich - fruchtig und lecker - Sahnetorte mit Früchten - Sahnetorte für Hochzeiten, Geburtstage und Gäste - Pfirsich-Sahne-Torte - Lockere Biskuit-Torte - schnell gemacht
Ein Sahnekuchen und Pfirsichkuchen Rezept als Sahnetorte mit Pfirsich und Pfirsichstücken ist schnell und einfach gemacht. Unsere leichte Sahne Biskuit Torte und Kuchen mit zwei Biskuit Böden und fruchtigen Pfirsichstücken. Torte für Hochzeiten, Feiern und Geburtstage, die das ganze Jahr über lecker schmeckt und passt.
Wartezeit 20 Minuten
Backzeit 15 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Kategorie Kuchen, Muffins, Brownies & Co
Küche Deutsch
Portionen 12 Stücke
Kalorien 86 kcal

Kochutensilien

  • 1 Küchenmaschine
  • 1 Teigschaber
  • 1 Springform
  • 1 Spritzbeutel
  • 1 Tortenbodenschneider
  • 1 Mehlsieb
  • 1 Backpapier
  • 1 Tortenmesser

Zutaten
 
 

  • 3 Eier
  • 75 g Zucker
  • 8 g Vanillezucker
  • 90 g Weizenmehl 405
  • 20 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver (gestrichen)
  • 600 g Schlagsahne
  • 24 g Sahnesteif
  • 800 g Pfirsiche

Rezept-Anleitung
 

  • Den Backofen auf 200 °C aufheizen lassen.
  • Drei Eier eine Minute lang schaumig schlagen. 1 Minuten Timer hier starten
    3 Eier
  • Den Zucker und Vanillezucker mit einstreuen während der Mixer läuft. Der Vorgang sollte ca. eine Minute dauern. 1 Minuten Timer hier starten
    75 g (⅓ cups) Zucker
    8 g (2 tsp) Vanillezucker
  • Nun Eier und Zuckermasse für zwei weitere Minuten schaumig schlagen. 2 Minuten Timer hier starten
  • In einer weiteren Schüssel Mehl, Speisestärke und Backpulver mit einem Mehlsieb sieben.
    90 g (¾ cups) Weizenmehl 405
    20 g (4 tsp) Speisestärke
    1 TL (1 tsp) Backpulver
  • Mehlmischung nun löffelweise unter den Teig heben lassen, indem die Küchenmaschine auf langsamster Stufe läuft.
  • Den recht flüssigen Teig nun in eine Springform geben, die mit einem Backpapier ausgelegt ist. Ich klemme dass Backpapier immer in der Springform fest und fette die Ränder noch leicht ein.
  • Nun den Teig für 15 Minuten bei 200 °C backen. 15 Minuten Timer hier starten
  • Während der Biskuit backt und auskühlt kann man die Pfirsiche vorbereiten. Man lässt die Dosen abtropfen und schneidet die Pfirsichhälften oder Pfirsich Stücke in kleine Würfel.
    800 g (5 cups) Pfirsiche
  • Nach dem Backen den Biskuit auskühlen lassen und dann von der Springform und dem Backpapier lösen. Für den Boden stülpe ich den kompletten Biskuit mit Hilfe eines Holzbrettes auf den Kopf. Dann kann man das Backpapier ganz leicht abziehen und zurück auf eine Tortenplatte stülpen.
  • Für meinen mehrschichtigen Biskuit-Kuchen teile ich den Boden einmal quer in zwei Hälften. Dazu eignet sich ein gutes Messer oder ein Tortenboden-Schneider. Die obere Lage wird vorsichtig mit Hilfe einer dünnen Tortenheber-Platte zur Seite gelegt.
  • Nun die drei Becher Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen.
    600 g (21 oz) Schlagsahne
    24 g (6 tsp) Sahnesteif
  • Auf dem unteren Biskuit-Boden nun zunächst eine ganz dünne Schicht Sahne, dann Pfirsiche verteilen, sodass der gesamte Boden bedeckt ist. Danach ca. ⅓ der Sahnemenge auf den Pfirsichen mit einem Teigschaber oder Tortenmesser verteilen.
  • Nun den zweiten Biskuit-Boden vorsichtig wieder stapeln und eine weitere Schicht Pfirsiche verteilen. Nun wieder ca. ⅓ Sahne auf die Pfirsiche geben und mit dem letzten Drittel der Sahne die Ränder noch ordentlich ziehen und ggf. etwas Sahne-Deko mit einem Spritzbeutel verteilen. Ebenfalls kann man noch ein paar Pfirsich-Stücke oder Pfirsich-Scheiben als Dekoration verwenden.
  • Nun den fertigen Kuchen für mindestens eine Stunde kühl stellen und genießen. 60 Minuten Timer hier starten

Hinweis

Man kann den Sahne-Biskuit Kuchen und Torte auch nur mit einer Schicht backen oder auch weiteres Obst, wie Erdbeeren auf die zweite Hälfte legen. So hat man direkt zwei verschiedene Geschmacksrichtungen zur Auswahl.

Nährwerte

Nutrition Facts
Biskuit-Torte mit Sahne und Pfirsich – fruchtig und lecker
Amount Per Serving
Calories 86 Calories from Fat 9
% Daily Value*
Fat 1g2%
Saturated Fat 1g6%
Polyunsaturated Fat 1g
Monounsaturated Fat 1g
Cholesterol 1mg0%
Sodium 11mg0%
Potassium 135mg4%
Carbohydrates 20g7%
Fiber 1g4%
Sugar 12g13%
Protein 1g2%
Vitamin A 222IU4%
Vitamin C 4mg5%
Calcium 10mg1%
Iron 1mg6%
* Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer Ernährung mit 2000 Kalorien
Schlagwort Biskuitkuchen, Geburtstagskuchen, Pfirsichkuchen, Sahnekuchen, Sahnetorte, Torte, weicher Kuchen
Habt ihr das Rezept ausprobiert?Erwähnt @MyGermanBakery oder tagged mit #mygermanbakery und wir geben gerne Feedback!

Diese Pfirsichkuchen Biskuit-Sahne-Torte ist einfach von den Zutaten und schnell gemacht. Super frisch und lecker wirkt die Sahnetorte leicht und nicht mächtig und schwer. Wer allerdings lieber eine Buttercreme für die Torte nutzen möchte, kann natürlich auch statt Sahne dann Buttercreme verwenden.

Zur Dekoration des Pfirsichkuchen als Biskuit-Sahne-Torte nutze ich gerne auch Kerzen für einen Geburtstag oder auch auch kleine Happy Birthday Schilder und ähnliches. Sehr lecker schmeckt die Torte mit ein paar Schokoladenstreusel aus dunkler Schokolade oder Schokoladen-Puder. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Zutaten

  • 3 Eier
  • 75 g Zucker
  • 8 g Vanillezucker
  • 90 g Weizenmehl 405
  • 20 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver (gestrichen)
  • 600 g Schlagsahne
  • 24 g Sahnesteif
  • 800 g Pfirsiche

Inhaltsverzeichnis

Meine Leidenschaft für das Backen wurde durch viele Reisen in die ganze Welt geweckt, aber ich weiß lieber, was ich esse…, wenn du mehr über mich erfahren möchtest, klicke hier oder besuche meinen Lifestyle Blog.

Passende Rezepte

Hallo! Ich bin Vanessa

Meine Leidenschaft für das Backen wurde durch viele Reisen in die ganze Welt geweckt, aber ich weiß lieber, was ich esse…, wenn du mehr über mich erfahren möchtest, klicke hier oder besuche meinen Lifestyle Blog.

2 Antworten

  1. 5 Sterne
    Sehr lecker und unglaublich weich. Bisher war mein Biskuit-Boden immer etwas trockener, aber dein Rezept ist sehr gut. Vielen Dank. Werde weitere Rezepte von dir ausprobieren!

    1. Vielen Dank Lea. Ich finde die Kombination auch immer wieder gut. Aktuell kannst du natürlich sehr gut die Kombination mit Erdbeeren probieren. Schmeckt lecker und ist eine gute Alternative zu den klassischen Obstböden.

      Viele Grüße
      Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewrtung





SEARCH OUR RECIPES - GET NEW IDEAS

FAVORITE RECIPES

NEW RECIPES

SEARCH OUR RECIPES

Our aim is to make popular recipes simple and easy to interpret, so that even beginners can enjoy baking and cooking and professionals can get new ideas for their own recipes.

SEARCH OUR RECIPES

Our aim is to make popular recipes simple and easy to interpret, so that even beginners can enjoy baking and cooking and professionals can get new ideas for their own recipes.

DURCHSUCHE UNSERE REZEPTE

Unser Ziel ist es beliebte Rezepte einfach zu und zu interpretieren, so dass auch Anfänger die Lust am Backen und Kochen bekommen und Profis neue Ideen für die eigenen Rezepte bekommen.

DURCHSUCHE UNSERE REZEPTE

Unser Ziel ist es beliebte Rezepte einfach zu und zu interpretieren, so dass auch Anfänger die Lust am Backen und Kochen bekommen und Profis neue Ideen für die eigenen Rezepte bekommen.